Winterzeit auf Rügen

Purer Genuss für die Sinne – Beauty & Wellness, Gourmet-Genuss und Erlebnis auch für Tagesgäste im Ostseebad Sellin

Wellness TIPP
aus dem RÜLAX Beauty & SPA

Wer einmal wirklich „Rülaxen“ möchte, der sollte die großzügige Wellness-Abteilung des Cliff-Hotels besuchen. Erstklassig ausgebildete Mitarbeiter bieten klassische und ungewöhnliche Massagen sowie Anwendungen für Schönheit und Gesundheit. Ferienwohnungen Sellin Rügen Ein Highlight des Ostsee Winters ist die Sokolata-Massage mit Kakaowirkstoffen  . Der Beauty TIPP für die kühlere Jahreszeit ist die Kosmetikbehandlung Thermo-Modelage – DIE Anti-Stress-Behandlung für das Gesicht  . Täglich von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr können Kinder im Schwimmbad zur „Familienzeit“ mit dem Schwimmlehrer Schwimmen lernen oder sogar das „Seepferdchen“-Abzeichen erwerben.

Kultur TIPP
Kultur erleben im Cliff-Hotel

Kulturelle Veranstaltungen sind im Cliff-Hotel Rügen immer etwas Besonderes – ob Piano- und Gitarrenmusik im Restaurant Seeterrassen, Barjazz mit Andreas Pasternack und seinem Saxophon oder der unverwechselbaren Stimme von ROLLO in der Cliff-Bar. Zu Leseabenden vermitteln Rügener Literaten und Kenner der Geschichte unterhaltsames Wissen über die Insel und ihre Bewohner. Aktuelle Termine findet man auf www.cliff-hotel.de in der schönen Rubrik „Erleben“.

Gourmet TIPP
Kulinarischer Genuss im Casa Blanca

Das neue Restaurant des Rügen Hotels serviert leichte, mediterrane Gerichte und ausgezeichnete Weine mit südländischem Esprit. Hier genießt man die frische Küche in ungezwungener Atmosphäre – gesellig und familienfreundlich. Rügener Fischer und Landwirte versorgen das Hotel täglich mit frischer, hochwertiger Ware. Franco Carrino, Gastgeber des Restaurants Casa Blanca, hält auch außerhalb der Weinkarte besondere Tropfen sowie manch musikalischen Leckerbissen für die Gäste bereit. In der hauseigenen Patisserie werden Backwaren, Kuchen, Torten und Pralinés hergestellt. Die feinen Torten und Kuchen genießt man am Nachmittag in Ruhe in der Cliff-Bar.

Kommentar geschlossen